Röntgen- praxis

Identität braucht Design.

Durch individuelle Planung kann ich optimale Lösungen für die jeweilige Fachrichtung und deren speziellen Arbeitsabläufe entwickeln. Unser Ziel ist es, eine ästhetische Gesamtkonzeption durch funktionale Grundrissorganisation, optimale Raumnutzung, bewusste Materialauswahl zu kreiieren. Meistens sind die Einbauten und Möbelgegenstände projektbezogen angefertigt. Lichtkonzept, Technik, Farbkonzeption, Möbeleinrichtung bis hin zu Deco werden aufeinander abgestimmt.

Altbau-Erweiterung um zwei neue MR_ Geräteräume Empfangsbereich, zwei Ärztezimmer. Die Anmeldung wird vom Durchgangsbereich optisch separiert, die Wirkung wird unterstützt durch die Holzintarsien am Fußboden.
Zu Tresen Zeichnungen: der rundgeschwungene Tresen im Eingangsbereich übernimmt eine Raumfunktion. Material: Ahorn hell, Glas gesandstrahlt , Edelstahl. Wandgestaltung: Lasur, Wischmanier.